seitenkopfbild-0008 image
 

Veranstaltung: Exkursion 2017.D2

Termin: 17.06.2017 09:55-18:00 Uhr

Kohle, Kalk & Korn, Kleinindustrien im Land der Freiherren Knigge

 

Leitung: Ole Schirmer
Veranstaltungsnummer: 2017.D2
Schon seit Anfang des 19. Jahrhunderts wussten die Grundeigentümer am Deister ihre Bodenschätze auf verschiedenste Weise industriell zu nutzen. Die ganztägige Wanderung durch die Natur mit Bezug auf die Geologie des Ost-Deisters soll verschiedene Beispiele von Rohstoffnutzung und früher industrieller Verbundwirtschaft zeigen. Ausklingen wird der Tag mit einer Führung in der Bredenbecker Kornbrennerei Warnecke mit Verkostung, ein Familienbetrieb mit über 180 Jahren Tradition.

Anreise mit ÖPVN: Hannover Hbf 9:55 Uhr, Gleis 1, S5, bis Völksen Bahnhof, dann Buslinie 382 Richtung Wennigsen bis Haltstelle Steinkrug. Treffpunkt dort 10:40 Uhr.
Rückfahrt ab Bredenbeck/Denkmal. Bei Anreise mit PKW ca. 2 km Rückweg zum Ausgangspunkt.

Ablauf: Ganztagswanderung (ca. 12–15 km). Teilweise unwegsames Gelände. Rucksackverpflegung. Witterungsangepasste Kleidung und festes Schuhwerk erforderlich. Rückkehr ca. 18 Uhr

Kosten: Mitglieder 11 €, Nichtmitglieder 13 €.

 

Hinweise zu Exkursionen (Kosten, Bedingungen, Abfahrt usw.)

Zur Veranstaltungsübersicht