seitenkopfbild-0008 image
 

Veranstaltung: Vortrag

Termin: 16.01.2020 19:00 Uhr

Altern – was ist das eigentlich?

 

Prof. Dr. Klaus D. Jürgens (Hannover)
Ort: Niedersächsisches Landesmuseum Hannover
Altern ist bei Organismen ein natürlicher Vorgang. Bei Menschen ist es verbunden mit einem allmählichen Funktionsverlust der Organe, der im Alter zwischen 20 und 30 Jahren beginnt und im Alter von maximal ca. 120 Jahren zum Tode führt. Welche Änderungen treten dabei auf Zell- und Organebene auf? Sind sie zu beeinflussen oder gar umkehrbar? Der Vortrag stellt die neuesten Forschungsergebnisse vor.

 

Hinweise zu Exkursionen (Kosten, Bedingungen, Abfahrt usw.)

Zur Veranstaltungsübersicht