seitenkopfbild-0003 image
 

Veranstaltung: Vortrag

Termin: 20.05.2021 19:00 Uhr

Dinosaurier als Tiermalerei – Eine kunstgeschichtliche Annäherung

 

Dr. Dennis Janzen (Köln)
Ort: Niedersächsisches Landesmuseum Hannover
Die Geschichte der Dinosaurier ist auch eine Geschichte der Kunst. Denn es bedurfte der begabten Hände und den erfinderischen Geistern von Künstlerinnen und Künstlern, um das paläontologische Wissen über die Urzeit in Bilder zu wandeln – in Gemälde, Grafiken, Wandmalereien und Skulpturen. Diese unbekannten Meisterwerke hängen nicht in Kunstgalerien und geben dennoch erstaunliche Erkenntnisse preis, wenn man sie mit den Methoden der Kunstgeschichte befragt. Dennis Janzen hat das erste kunsthistorische Buch über die Dinosauriermalerei geschrieben, es wurde für den Opus Primum Preis der Volkswagenstiftung nominiert.

Wichtiger Hinweis: Ohne Anmeldung ist eine Teilnahme nicht möglich! Bitte melden Sie sich für die Teilnahme an von Ihnen gewünschten Vorträgen an: vorzugsweise per E-Mail: info@n-g-h.org, alternativ telefonisch unter 0511/9807-871. Weitere Teilnahmehinweise finden Sie hier.

Bild (c) Dennis Janzen

 

Hinweise zu Exkursionen (Kosten, Bedingungen, Abfahrt usw.)

Zur Veranstaltungsübersicht