seitenkopfbild-0019 image
 

Veranstaltung: Vortrag

Termin: 22.12.2022 19:00 Uhr

Geschichte und Problematik des früheren Asphaltabbaus in Hannover-Ahlem

 

Dr. Franz-Jürgen Harms (Hannover)
Ort: Niedersächsisches Landesmuseum Hannover, Vortragssaal
Bis vor rund 100 Jahren wurde bei dem damaligen Dorf Ahlem Asphalt sowohl in Tagebauen als auch untertägig gewonnen und in viele Länder Europas und Amerikas verkauft. Im Zweiten Weltkrieg mussten KZ-Häftlinge und Zwangsarbeiter die alten Stollen erweitern. Danach wurden die untertägigen Hohlräume überbaut. Aktuell werden im heutigen Stadtteil Ahlem Sicherungsmaßnahmen durchgeführt, um Setzungen bzw. Tagesbrüche über den Grubenbauen zu verhindern.

Foto: Untertage-Förderstrecke in Ahlem (DASAG 1912)

Wichtiger Hinweis: Covidbedingt Anmeldung per E-­Mail an info@n-g-h.org oder telefonisch dienstags 10–13 Uhr Tel. (0160) 3739515, donnerstags 10–16 Uhr Tel (0511) 9807871.

 

Hinweise zu Exkursionen (Kosten, Bedingungen, Abfahrt usw.)

Zur Veranstaltungsübersicht